Banish the Bathroom Blues: So wissen Sie, wann es Zeit ist, Ihre Toilette auszutauschen

 


Banish the Bathroom Blues: So wissen Sie, wann es Zeit ist, Ihre Toilette auszutauschen

 

Der kleinste Raum in Ihrem Haus ist einer der am häufigsten genutzten und nach einigen Jahren ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihr Badezimmer Abnutzungserscheinungen aufweist.

 

Obwohl die meisten Leute nicht daran denken, ihre Toilette zu modernisieren, bis etwas Schlimmes wie ein Riss oder eine Undichtigkeit passiert, gibt es einige gute Gründe, den Bad-Blues zu verbannen, indem sie ihn durch ein neues und verbessertes Modell ersetzen.

 

Es gibt eine vielfältige Auswahl an Toiletten, weshalb eine Ressource wie Toilettenberichte nützlich sein kann. Also ist es Zeit, Ihre Toilette zu ersetzen?

 

Ihre alte und ineffiziente Toilette

 

Eine Toilette kann jahrelang halten, und vielleicht haben Sie Ihre schon seit einem Jahrzehnt oder länger im Badezimmer, aber selbst wenn daran nichts auszusetzen ist, gibt es ein gutes Argument, um sie ersetzen zu lassen.

 

Ältere Toiletten werden mit ziemlicher Sicherheit weniger Wasser verbrauchen als neuere Modelle.

 

Sie werden vielleicht überrascht sein, wie viel Wasser Ihre alte Toilette für jede Spülung verbraucht. Wenn Sie zu einer neuen und weitaus effizienteren Toilette wechseln, werden Sie den Unterschied bemerken, wenn Sie Ihre nächste Wasserrechnung erhalten.

 

Das Gesetz wurde bereits im Januar 1994 geändert, um festzulegen, dass alle ab diesem Datum in den USA verkauften und in Privathaushalten befindlichen Toiletten maximal 1,6 Gallonen pro Spülung verbrauchen mussten. Wenn Ihre Toilette älter als diese ist, wird sie nicht als zweckmäßig eingestuft, wenn sie jetzt verkauft wird. Außerdem fehlt Ihnen die Dual-Flush-Technologie, die eine noch höhere Effizienz bietet.

 

Undichte Toilette

 

Es dauert lange, bis viele Undichtigkeiten in den Toiletten entdeckt werden, und das ist häufig nur dann der Fall, wenn durch die Undichtigkeit der Boden Ihres Badezimmers ruiniert wird.

 

Toilettenlecks beginnen in der Regel klein und da nur eine geringe Menge Wasser aus dem Gerät austritt und Feuchtigkeit erzeugt, werden sie häufig verworfen und erst untersucht, wenn sich das Problem verschlimmert.

 

Einige Lecks können repariert werden, aber es ist viel kostengünstiger, die Toilette einfach auszutauschen, und die Aussicht auf eine undichte Toilette sollte ein Anreiz sein, Sie davon zu überzeugen, die Toilette zu aktualisieren, bevor sie den Boden Ihres Badezimmers beschädigt .

 

Bessere Form

 

Ein weiterer erwägenswerter Punkt ist die Form Ihrer Toilettenschüssel.

 

Wenn Sie eine Toilette mit rundem Becken haben, ist daran nichts auszusetzen, aber Sie könnten feststellen, dass das Ersetzen durch ein länglicheres Modell Ihre Besuche im Badezimmer insgesamt angenehmer machen würde.

 

Im Vergleich zu einer abgerundeten Version erhalten Sie bei einer länglichen Schale mehr Sitzraum. Auch wenn Sie sich nicht allzu lange Gedanken über eine längliche Schüsselform machen, ist diese effizienter, um das Entweichen von Gerüchen zu verhindern. Es ist auch einfacher, sauber zu bleiben, daher sollten Sie auf jeden Fall eine besser geformte Toilette für ein akzeptableres Badezimmererlebnis in Betracht ziehen.

 

Instationäre Toilette

 

Eine wackelige Toilette ist immer etwas beunruhigend und kann verschiedene Ursachen haben.

 

Wenn Ihre Toilette jedes Mal wackelt oder wackelt, wenn Sie darauf sitzen, ist dies nicht das normale Verhalten einer Toilette, und Sie sollten untersuchen, warum sie jedes Mal, wenn Sie sich darauf setzen, so instabil ist.

 

Es könnte ein einfacher Fall sein, die Befestigungsschrauben anzuziehen, damit der Sitz sicherer ist und Sie sich nicht jedes Mal unsicher fühlen, wenn Sie sich hinsetzen, oder es könnte etwas Ernsthafteres sein.

 

Wenn Sie überprüfen, ob die Befestigungen einwandfrei befestigt sind, ist der Boden unter der Toilette möglicherweise verrottet oder beschädigt. Dies ist eine professionelle Reparaturarbeit, die dringend angegangen werden muss.

 

Regelmäßige Reparaturen

 

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Toilette regelmäßig repariert werden muss, sollten Sie den Hinweis verstehen, dass es wahrscheinlich an der Zeit ist, sich ein neues Modell zu besorgen.

 

Die Kosten für regelmäßige Reparaturen, so gering sie auch sein mögen, können sich schnell summieren. Wenn man die Kosten der meisten neuen Modelle und die Einsparungen berücksichtigt, die beispielsweise bei der Verbesserung der Wassereffizienz erzielt werden können, ist dies auch gut so es lohnt sich, über eine neue toilette nachzudenken.

 

Gönnen Sie sich und Ihrem Badezimmer eine Wohltat und genießen Sie die Erfahrung einer neuen Toilette, um den Bad-Blues zu vertreiben.

 

Freya Donnelly hat den größten Teil ihres Berufslebens in einem großen Haushaltswarengeschäft gearbeitet. In ihrer Freizeit gestaltet sie gerne Interieur und schreibt Dekorations- und Heimwerkerartikel für verschiedene Blogs.

  

 

Tags: Badezimmer , Badezimmer Blues , ineffiziente Toilette , Toilette